22.05.2013  >>  Ray Sono AG

Nicolas Escherich verstärkt Management Team von Ray Sono

Der Leiter Direct Marketing und Product Communication von Lufthansa wechselt ins Führungsteam der Agentur für digitale Kommunikationslösungen

München, 22. Mai 2013 – Nicolas Escherich (39), zuvor Head of Direct Marketing und Product Communication von Lufthansa, verstärkt ab sofort das Management Team der Münchner Agentur Ray Sono (www.raysono.com). Als Managing Partner wird Escherich Mitglied des Führungskreises der Agentur und damit auf höchster Ebene an der strategischen Weiterentwicklung des Beratungsgeschäfts arbeiten. Im Zuge dessen wird er gemeinsam mit seinem Team eine neue Unit aufbauen und somit den Kreis der bereits bestehenden Units wie unter anderem Travel & Touristik und B2B erweitern. Escherich wird hier für mehrere große Kunden-Accounts aus verschiedenen Bereichen verantwortlich sein.

Nach dem Zugang von Thomas Kaspar, der im letzten Jahr von CHIP Online zu Ray Sono gekommen ist, erweitert die Agentur mit dem Zugang Escherichs ihren Leitungskreis um eine weitere Top-Personalie und verstärkt ihre Beratungskompetenz auf höchster Ebene.

Ray Sono arbeitet mit dem Großteil seiner Kunden, zu denen führende Unternehmen wie Aral, BMW, Deutsche Bahn, Linde, Lufthansa, ProSiebenSat.1 und die Süddeutsche Zeitung gehören, bereits seit vielen Jahren zusammen. Die Agentur übernimmt eine führende Rolle bei der Konzeption, Beratung und Umsetzung der digitalen Geschäftsprozesse der Unternehmen.

Escherich, seit 1999 bei Lufthansa und dort seit 2008 Marketing-Verantwortlicher, verfügt durch seine Tätigkeit für eine der weltweit führenden Airlines über langjährige Erfahrung in der Touristik und einen übergreifenden Blick auf die Online- und Offline-Kommunikation. Gerade für den Customer-Journey-Ansatz, den Ray Sono mit seinen Kunden verfolgt und ausarbeitet, sind das die idealen Voraussetzungen.

Thomas Helbing, Vorstand der Ray Sono AG: „Wir freuen uns über die Initiative von Nicolas Escherich, zu Ray Sono zu wechseln, denn er ist ein hochkarätiger Zugang für unser Management Team, passt perfekt zum Unternehmen und wird uns mit seinem strategischen Weitblick und seiner Persönlichkeit bereichern. Mit ihm an Bord bieten wir unseren Kunden einen weiteren extrem qualifizierten und sehr erfahrenen Ansprechpartner und sind in der Betreuung anspruchsvoller, internationaler Marken nun noch stärker aufgestellt.“

Über Ray Sono

Ray Sono, gegründet 1992, betreut als Full-Service-Agentur für digitale Kommunikationslösungen führende Marken wie BMW, DATEV, Deutsche Bahn, Knorr-Bremse, Linde, Lufthansa, Miles & More, Siemens und die Süddeutsche Zeitung in ihren digitalen Kanälen – von der Website und Microsite über Apps bis hin zu Social Media. Ray Sono analysiert, konzipiert, gestaltet und realisiert digitale Anwendungen mit Leidenschaft fürs Detail und einer durchgängigen, kanalübergreifenden Customer Journey. Über die Online-Redaktion stellt Ray Sono nach Abschluss der Projekte eine nachhaltige Betreuung der Kanäle auf höchstem Niveau sicher. Ray Sono zählt laut aktuellem Agenturranking des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. (www.agenturranking.de) zu den 15 größten Full-Service-Internetagenturen Deutschlands. Weitere Informationen: www.raysono.com.