21.06.2016  >>  Ray Sono AG

BRITA kürt Ray Sono nach Pitch-Gewinn zur neuen digitalen Lead-Agentur

Ray Sono verantwortet ab sofort den internationalen Digital-Etat der BRITA GmbH nach mehrstufigem Auswahlprozess / Neue digitale Ausrichtung, eCommerce und Markenpositionierung im Fokus des Webrelaunches

 

 

München, 08. Dezember 2015 – Die DATEV eG, Softwarehaus und IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, präsentiert sich unter www.datev.de ab sofort mit einer rundum erneuerten Website. Gemeinsam mit der DATEV verantwortet Ray Sono (www.raysono.com), die Münchner Agentur für digitale Transformation und Kommunikationslösungen, den Relaunch der Website inklusive neuem Webshop. Im Fokus steht ein speziell für Berufsgruppen ausgelegtes Zugangskonzept über Berufsgruppenfilter und Facettensuche. Die jeweils relevanten Inhalte wie Produkte und Angebote können Dank der responsiven Gestaltung schnell und passgenau auf allen mobilen und stationären Gerätetypen aufgerufen werden. 

Als Herzstück der neuen Website wurde bereits im Oktober der DATEV-Webshop mit 2.400 Produkten neu konzipiert und gestaltet. Dabei flossen die Ergebnisse einer mehrwöchigen Online-Befragung der DATEV Kunden mit ein: unter anderem wurde der Bestellprozess vereinfacht und deutlich verkürzt.
Gemeinsam mit DATEV setzte ein Team aus zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Ray Sono den Relaunch des Webauftritts inklusive Webshop mit Fokus auf User Experience um. Dazu gehörten auch die Begleitung des Uselabs, die Konzeption und Entwicklung der Informationsarchitektur, das responsive Design sowie die Umsetzung des Online-Styleguides.
Christian Buggisch, DATEV, Leiter Corporate Publishing: „Wir freuen uns sehr, unsere Kunden ab sofort auf einem rundum erneuerten Webauftritt empfangen zu dürfen. Dank der guten Zusammenarbeit mit Ray Sono können wir den diversen Berufsgruppen, die unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen, ein anwenderfreundliches Serviceangebot bieten, auf das sie im Büro, von zu Hause und insbesondere auch unterwegs ganz unkompliziert zugreifen können.“
Thomas Fehr, Vorstand von Ray Sono: „Für uns als Agentur ist es großartig, wenn wir einen Kunden über so viele Jahre hinweg partnerschaftlich begleiten und aktiv die Entwicklung sowie Umsetzung seiner digitalen Präsenzen gestalten dürfen. Wir freuen uns daher sehr, dass wir mit dem Relaunch der Website und des neuen Webshops das bis dato größte Projekt gemeinsam mit der DATEV erfolgreich abschließen konnten.“
Ray Sono betreut DATEV bereits seit 2007 als Online-Leadagentur und ist unter anderem als strategischer Berater für den Ausbau und die Weiterentwicklung aller digitalen Kanäle verantwortlich, zu denen unter anderem auch das DATEV-Online-Magazin als WebApp, die DATEV Blogwelt sowie zahlreiche weitere kampagnen- und anlassbezogene Online-Specials und Microsites gehören.

 

 

München, 21.06. 2016 – Ray Sono, Agentur für digitale Kommunikations- und Interaktionslösungen (www.raysono.com), ist die neue digitale Lead-Agentur für BRITA, den Experten im Bereich Trinkwasseroptimierung. In einem mehrstufigen Auswahlprozess überzeugte die Münchner Agentur gegenüber ihren Mitbewerbern durch einen stringenten, kundenzentrierten Ansatz, der die Customer Experience im gesamten digitalen Ecosystem berücksichtigt. Schwerpunkte sind die strategische Beratung, die Weiterentwicklung und Positionierung der digitalen Kanäle, sowie alle Tätigkeiten im Bereich User Experience. Diese umfassen auch Konzeption, Kreation, Design, Usability sowie Qualitäts- und Performance-Sicherung.

Gemeinsames Ziel von BRITA und Ray Sono ist, mit einer globalen Content-Strategie die Website inklusive der eShop-Plattform auf höchstem technischem Niveau zu relaunchen, die Marke BRITA digital zu stärken und die lokalen Ansprüche der verschiedenen Märkte maßgeschneidert zu bedienen – egal in welchem Nutzungsszenario und für welches Endgerät. Dabei kommt BRITA die Erfahrung des Ray Sono-Teams in komplexen Projekten mit globalen Rollouts zugute.

Ulrich Bergweiler, Director Brand Marketing bei BRITA: „Ray Sono hat sich während des gesamten Auswahlprozesses als ein geeigneter Agenturpartner präsentiert. Gemeinsam werden wir die Markenwahrnehmung von BRITA im digitalen Umfeld, sowohl für Consumer als auch für den Professional-Bereich deutlich weiterentwickeln und  die digitale Transformation für BRITA aktiv gestalten.“ „Außerdem werden wir die Kommunikation entlang der Customer Journey spitz auf unsere Zielgruppen ausrichten. Wir haben uns aufgrund des fundierten digitalen Know-Hows, der internationalen Erfahrung und dem fachlich-strategischem Verständnis für Marke und Business für diese Agentur entschieden.“ ergänzt Peyman Pakzad, Online Marketing Manager International bei BRITA.

Nicolas Escherich, Managing Partner bei Ray Sono: „Wir sind stolz, mit BRITA ein Traditionsunternehmen als Kunden gewonnen zu haben. Außerdem freuen wir uns sehr, als neue digitale Lead-Agentur die Weiterentwicklung der Marktkommunikation begleiten zu können. Gemeinsam werden wir bestehende und neue Märkte weiterentwickeln.“

BRITA ist der Erfinder des Tisch-Wasserfilters für den privaten Gebrauch. Heute entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen innovative Trinkwasserfilterlösungen für den Haushalt, effiziente Lösungen für den Einsatz in Großgeräten der Hotellerie, Gastronomie oder Getränkeautomaten und leitungsgebundene Wasserspender für Büros, Krankenhäuser, Pflegeheime oder auch Schulen. Als „Hidden Champion“ hat das Familienunternehmen vor 50 Jahren eine Marktnische entdeckt, den Markt dafür geschaffen und diesen auf der ganzen Welt beständig weiterentwickelt.

 

Über Ray Sono

Ray Sono, gegründet 1992, betreut als Agentur für digitale Kommunikations- und Interaktionslösungen führende Marken wie Austrian Airlines, BMW, DATEV, Deutsche Bahn, Linde, MAN, Miles & More, McDonald´s, Motel One und Unify in ihren digitalen Kanälen – von der Website und Microsite über Apps bis hin zu Social Media. Ray Sono analysiert, konzipiert, gestaltet und realisiert digitale Anwendungen mit Leidenschaft fürs Detail und einer durchgängigen, kanalübergreifenden Customer Journey. Über die Online-Redaktion stellt Ray Sono nach Abschluss der Projekte eine nachhaltige Betreuung der Kanäle auf höchstem Niveau sicher. Ray Sono belegt laut aktuellem Agenturranking des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. (www.agenturranking.de) Platz 16 und zählt zu den größten Full Service Internet-Agenturen Deutschlands. Weitere Informationen: www.raysono.com.

Zur BRITA Gruppe:

Mit einem Gesamtumsatz von 362 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2014 und 1.430 Mitarbeitern weltweit (davon 739 in Deutschland) ist die BRITA Gruppe eines der führenden Unternehmen in der Trinkwasseroptimierung. Ihre Traditionsmarke BRITA – in vielen Ländern ein Synonym für den Tisch-Wasserfilter – hat eine Spitzenposition im globalen Wasserfiltermarkt. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Taunusstein bei Wiesbaden ist durch 23 nationale und internationale Tochtergesellschaften bzw. Betriebsstätten sowie Beteiligungen, Vertriebs- und Industriepartner in über 60 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten. Es betreibt Produktionsstätten in Deutschland, Großbritannien, der Schweiz und Italien. Gegründet 1966, entwickelt, produziert und vertreibt der Erfinder des Tisch-Wasserfilters für den Haushalt heute ein breites Spektrum innovativer Lösungen für die Trinkwasseroptimierung, für den privaten (Tisch-Wasserfilter, leitungsgebundene Systeme sowie die BRITA Integrated Solutions für Elektroklein- und -großgeräte namhafter Hersteller) und den gewerblichen Gebrauch (Lösungen für Hotellerie, Gastronomie, Catering und Vending) sowie leitungsgebundene Wasserspender für Büros, Schulen, die Gastronomie und den hygienesensiblen Care-Bereich (Krankenhäuser, Pflegeheime). Weitere Informationen: www.brita.de.

 

Pressekontakt:

Matthias Girtler

plümer)communications
Corporate Communications | Public Relations

Tel. ++49 (0)40  790 21 89-88  | Fax: -99

E-Mail:
mg@pluecom.de