15.04.2015  >>  OTTO WULFF

OTTO WULFF erhält Baugenehmigung für Ferienwohnanlage „Südkap Pelzerhaken“

Am Südstrand der Lübecker Bucht entstehen 76 Apartments mit Ostseeblick / Baubeginn des Gebäudekomplexes mit acht Energieeffizienzhäusern ist voraussichtlich in der zweiten Maihälfte 2015

Hamburg, 15. April 2015 – Die OTTO WULFF Projektentwicklung hat von der Stadt Neustadt in Holstein die Baugenehmigung für ihr Bauvorhaben „Südkap Pelzerhaken“ erhalten. Voraussichtlich in der zweiten Maihälfte werden daher die Erdarbeiten für die acht Energieeffizienzhäuser mit insgesamt 76 Apartments beginnen. Die Wohnungen auf dem 7.800 Quadratmeter großen Areal sind direkt an der Ostsee gelegen. Sie werden zwischen 47 und 104 Quadratmetern groß sein und jeweils zwei bis vier vollmöbilierte Zimmer umfassen. Hinzukommen 72 Garagen-Stellplätze und vier Außenparkplätze sowie zahlreiche Fahrradabstellräume.

Der Gebäudekomplex ist mit hellen Fassadentönen in Kombination mit dunklen Holz- und Steinoptiken sowie großen Glasflächen offen und modern gehalten. Er wird durch eine Grünfläche eingerahmt, die der Dünenlandschaft vor Ort nachempfunden ist. Integriert in die Wohnanlage sind zudem elf Gewerbeflächen inklusive eines Gastronomiebereichs mit Ostseeblick. Weitere Wellness-Angebote wie Sauna- und Fitnessmöglichkeiten machen die Anlage ganzjährig für Feriengäste und Eigentümer attraktiv. Ein Drittel der Wohnungen sind bereits verkauft. Voraussichtlich im Frühjahr 2017 wird die Wohnanlage bezugsfertig sein.

Andreas Seithe, Geschäftsführer der OTTO WULFF Projektentwicklung GmbH: „Wir freuen uns sehr, dass die Stadt Neustadt i. H. uns die Baugenehmigung für unser erstes Ferienimmobilien-Projekt erteilt hat. Die zukünftigen Eigentümer und Urlaubsgäste der Apartments erwartet eine modern gestaltete Wohnanlage mit Wohlfühlgarantie am einzigen Südstrand der Lübecker Bucht.“