03.03.2016  >>  OTTO WULFF

Exklusives Wohnen in Altona:

OTTO WULFF beendet aufwändige Abbrucharbeiten in der Eggerstedtstraße und beginnt mit Rohbau für „Mein Fifty-One“

Herausforderndes Abbruchverfahren erfolgreich beendet / Vertrieb der Wohnungen ist bereits angelaufen

Hamburg, 03. März 2016 – Mit dem Projekt „Mein Fifty-One“ in der Eggerstedtstraße im Herzen Altonas geht es mit großen Schritten voran: Die OTTO WULFF Projektentwicklung hat dort jetzt den anspruchsvollen Rückbau des Bunkers abgeschlossen und mit der Errichtung des Rohbaus begonnen.

Der Abbruch des Bunkers gestaltete sich als äußerst herausfordernd. Mittels eines aufwändigen Diamantseilsägeverfahrens wurde der Bau von den angebundenen Nachbargebäuden getrennt. Um die massiven Bunkerwände zu zerkleinern waren zahlreiche Lockerungssprengungen notwendig. Auch die Sohle des Gebäudes war mit einer Tiefe von 2,50 Meter bewährtem Beton deutlich dicker als angenommen. Grund hierfür war die Tatsache, dass die Bestandspläne nicht mit dem Bunker übereinstimmten. Um ein Absacken der Nachbargebäude zu verhindern mussten zudem besondere Vorkehrungen getroffen werden. Dabei wurde besonders viel Wert darauf gelegt, die Anwohner so wenig wie möglich zu belasten und die Arbeiten schnellstmöglich zu beenden.  

Das mit hochwertiger Klinkerfassade ausgestattete Gebäude soll im Sommer 2017 fertiggestellt werden. Es besteht aus 14 Komfort-Eigentumswohnungen mit zwei bis vier Zimmern, inklusive Tiefgaragenstellplätzen. Die Wohnräume sind hell und großzügig geschnitten. Sie liegen in einem der beliebtesten Gegenden Hamburgs und bieten eine angenehme Mischung aus Ruhe und Lebendigkeit.

Der Vertrieb der Wohnungen ist bereits angelaufen. Grundrisse, Bildmaterial und weitere Informationen rund um das Projekt erhalten Sie hier.

Andreas Seithe, Geschäftsführer der OTTO WULFF Projektentwicklung GmbH: „Der reibungslose und anwohnerfreundliche Abbruch des Bunkers lag uns besonders am Herzen und wir freuen uns, dass wir mit dem Baufortschritt weiterhin im Plan sind. Jetzt entsteht hier neuer Wohnraum in einem bunten, abwechslungsreichen Viertel, das die Vielfalt Altonas widerspiegelt.“

Weitere Informationen:
Standort:                             Eggerstedtstraße 51, 22765 Hamburg
Bauherr:                              OTTO WULFF Projektentwicklung GmbH
Investor:                              OTTO WULFF Projektentwicklung GmbH

Baudaten:                            Der Abbruch ist abgeschlossen. Das Gebäude soll bis zum Sommer 2017 fertiggestellt sein.
Zahl der Einheiten:                14
Stellplätze (Tiefgarage):         13
Wohnungsgrößen (von-bis):   ca. 68m² bis ca. 139m²
Bruttogeschossfläche:           ca. 2.060m²

Presse-Kontakt:    
Matthias Girtler | plümer)communications
040 / 790 21 89-88Tel. 040 / 790 21 89-88040 / 790 21 89-88 | E-Mail: mg@pluecom.de